Neues von Ihrer Gabriele-Karola und Martin Hill-Stiftung
Copyright © 2012-2019 Gabriele-Karola und Martin Hill-Stiftung
> Ein guter Start
"Im Anfang war die Tat." so sagte schon einst Johann Wolfgang von Goethe in Faust: Eine Tragödie - Kapitel 6. Die Gabriele-Karola und Martin Hill-Stiftung unterstützt zu Anfang in der Tat und übergibt im Rahmen der ersten Ausbildungstage den jungen Auszubildenden der Hamburger Volksbank, der Volksbank Raiffeisenbank eG (Bargteheide, Bergedorf, Vierlanden und Stormarn) und der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln das Buch  "Wirtschaftslehre des Kreditwesens". Dieses Buch soll sie auf allen Wegen im Berufsleben als Banker unterstützen.
Eine Stiftung betreut von der
Neun junge und motivierte Auszubildenden starten am 01. August 2019 bei der Hamburger Volksbank ihre Ausbildung oder ihr Studium. Dabei sind alle sehr dankbar für das Geschenk der Gabriele-Karola und Martin Hill-Stiftung und freuen sich bereits jetzt auf die ersten Tage in der Berufsschule oder der Berufsakademie zu Beginn des neuen Jahres 2020.
Hamburger Volksbank August 2019
Ein sonniger Tag im August und ein freudestrahlendes Lächeln - was will man mehr!  Die vier neuen Auszubildenden der Volksbank Raiffeisenbank eG (Bargteheide, Bergedorf, Vierlanden und Stormarn) Julius Dittmer, Sally Trapp, Charlotte Bonn und Ole Nikolaiski (von links) erhalten von Bankvorstand Holger Wrobel das Buch "Wirtschaftslehre des Kreditwesens". Alle freuen sich auf die Zusammenarbeit in den nächsten Jahren und die erste Förderung der Hill-Stiftung auf dem Weg zum erfolgreichen Banker.
Volksbank Raiffeisenbank eG (Bargteheide, Bergedorf, Vierlanden und Stormarn) August 2019
Die neuen Auszubildenden der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln Clara Röhr, Danja Dülge und Magnus Meyer freuen sich auf ihre Ausbildung und die Zusammenarbeit mit Personaleiterin und Kuratoriumsmitglied Katharina Stier. Das Buch "Wirtschaftslehre des Kreditwesens" bildet hier eine gute erste Grundlage.
Raiffeisenbank Südstormarn Mölln August 2019